In den letzten Tagen erreichte die TuS Koblenz eine außergewöhnliche Nachricht. Ein Hörer des Podcasts schrieb dem Verein eine umfassende und konstruktive Kritik am Podcast und den verhandelten Themen. Nils und Christian haben dies in Folge 57 zum Anlass genommen, um über die Kritik zum Podcast zu sprechen.

Sollte man als Fußballverein den Blick über den Tellerrand hinaus wagen und das Format für Themen öffnen, die nicht primär mit Fußball zu tun haben, wie etwa die letzten Sonderfolgen? Wie ist das Verhältnis von Politik und Sport? Wie kann sich ein Verein im Spannungsfeld zwischen Tradition und Fortschritt entwickeln?

Eine Folge, die einige Themen der bisherigen Folgen aufarbeitet. Viel Spaß mit Folge 57!